Mittwoch, 22. August 2012

Dreadlove

Ich melde mich zurück: JA, ich lebe noch und mein Blog möchte auch gerne wieder reanimiert werden.  In den Ferien hatte ich scheinbar einfach keinen Elan etwas zu schreiben. Naja, dann erzähle ich euch nun von einer Begebenheit die eine alte Schwärmerei wieder in mir aufkochen lassen hat.

Ich will gerade in die Bahn hüpfen, als sie zwischen all den anderen Reisenden entdecken.
Mein Blick folgt ihr bis sie wieder in der Menge verschwindet.. 
Vor Faszination starre ich noch ziemlich lange in die Richtung in der sie verschwand. 
Ich könnt sabbern vor Freude, so schöne Dreads habe ich lange nicht mehr zu sehen bekommen.
Ganz lange,  hellblonde , zu einem lockeren Zopf zusammen gebunden Dreads. Ein Traum.
Dazu muss man sagen, hier bei uns in der ländlichen eher katholisch angehauchten Gegend ist es eine wirkliche Rarität mal jemanden zu sehen der Dreadlocks trägt. Ich selber finde diese 'Furchtlocken' wirklich schön, wenn sie gut gemacht wurden. Den Gedanken mir selber welche zu machen hatte ich schon einmal, habe ihn dann aber wieder verworfen, da ich mir nicht sicher war ob sie auf meinem Kopf die gleiche Wirkung tuen würden. Dunkelbraune Dreads die dazu noch gut aussehn sieht man nicht so oft.
Nun erwisch ich mich ständig wie ich  alle möglichen Bilder von gelungenen Dreads im Internet suche. Mehr als zu vor habe ich den Drang meine Haare einfach , zu wunderbaren Filzsträhnen mit bunten Perlen und Bändern zu machen. Being Dreadhead means to be a rebel - Das ist mir bewusst. Warscheinlich wird meine Oma mir drohen mich aus der Familie zu  verstoßen und mich nachts in meinen Träumen mit einer riesigen Schere verfolgen. Warscheinlich werden viele Menschen mich für noch verrückter, gar bekloppt empfinden als sie es zuvor schon taten. Aber villeicht mach ich's doch. Diesen Winter oder den nächsten..( Winter= Mützenzeit)Meint ihr es würde mir stehen ?







 Hier noch zwei Bilder von zwei unverschämt hübschen Dreadträgerinnen!





Orange_portrait_by_anna_april_large
noch mehr von ihr gibt's hier 

Kommentare:

  1. Dreads sind toll...ich würds auch machen...aber ich bin jetzt aus dem Alter raus ;) Wenn es nichts ist kannst du sie ja wieder abschneiden. Du hast also nichts zu verlieren.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Es ist die türkische Sprache ;)

    AntwortenLöschen
  3. Dreads faszinieren mich auch irgendwie :) Aber nicht an mir :D Ich bin ja eher für Piercings. Ich würde mich trotzdem niee trauen mir so einen Lippeenpiercing machen zu lassen. Da genieß ich lieber den Anblick bei andern :D

    AntwortenLöschen

What is a friend?

Loading...