Freitag, 24. Februar 2012

Lästerschwestern.

' Bah guck mal was die für Schuhe trägt, voll die Omi-treter' 

' Weißt du was ..... sich schon wieder geleistet hat , .... ' 

'Sag's ihr nicht, aber eigentlich finde ich sie sooo was von nervig.'

 Manchmal kann das den ganzen Tag so weiter gehen . Es ist irgendwie fies, unehrlich und feige. Aber man kann es nicht lassen. Lästern über die Schwächen der Anderen. Vermutlich macht es uns schadenfrohen Wesen einfach Spaß die Fehler bei den anderen zu suchen. Es ist viel einfacher mal mit einer Freundin die Luft raus zu lassen und hinter dem Rücken über jemanden herzuziehen, statt  es mit der betreffenden Person zu klären. 

Insgeheim wissen wir alle,dass Lästern auch  richtig böse verletzen kann und oft überkritisch in Oberflächlichkeiten herumpiekt. 
So habe ich mich dem Entschluss einer meiner Freundinnen angeschlossen : 
"Dieses Jahr faste ich auf's Lästern !" 
Schon am ersten Tag haben wir gemerkt. Das wir es mit einer echten Herrausforderung zu tun haben. 
Wie schnell kommt einem doch ein abfälliger Kommentar über die Lippen. .  .      .     . 




Kommentare:

  1. Ja, man macht es ja iwi nicht mit absicht... manchmal rutscht es einem nur raus! Kenne ich! ;)

    AntwortenLöschen
  2. tut mir leid, aber ich läster für mein leben gern :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hmm und mich muss man immer an mein fasten erinnern ;D

      fotooooo? :) *liiebguck*

      be krümel

      Löschen

What is a friend?

Loading...